Täschchen für Taschentücher

Material

Baumwollstoff, Mouline, Handnähen, Stielstich, Kreuzstich

Größe

Länge— 35 сm, Breite — 18 сm

Datierung

1950-еr Jahre

Legende

Die Meisterin: Susanna Vibe* (Mädchenname: Tissen*) (1892 — 1972). Susannas Vater – Iogann Tissen*(Johann Thießen), hortitzer Mennonit, einer der großen deutschen Unternehmer in Pavlodarskoe Priirtysh’e* Anfang des 20.  Jahrhunderts. Susanna Tissen* zog in den frühen 1920er Jahren nach ihrer Heirat in das Altaj*-Territorium und dann in die Ukraine. 1941 wurde sie zusammen mit ihrem Mann und ihrem Sohn in die Region Akmola*, Siedlung Kijma*, deportiert. 1964 zog sie in die Region Almaty*. Sie machte seit ihrer Kindheit Handarbeiten.

Inventarnummer

Aufenthaltsort

Die Familiensammlung  von S. Vibe* (Tissen*) (Zustellerin des Materials  ist ihre Urenkeltochter— О. Bajmler*)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here